Werkstattgespräch: eSports und Gaming - im Wettkampf mit dem Sport?

Veranstaltungsbild
Die Games-Branche boomt. Computer- und Videospiele sind mittlerweile zu einer wichtigen Säule der deutschen Medienwirtschaft geworden. Für viele Menschen jeden Alters sind digitale Spiele fester Bestandteil ihres Alltags und ihrer Mediennutzung. Ebenso hat sich der sportliche Wettstreit mittels Computerspielen, der so genannte e Sport entwickelt. Ob Strategiespiel oder Sportsimulation: Wettkampfmäßig werden nationale und internationale Meisterschaften ausgespielt, wie wir sie aus dem traditionellen Sport kennen. Aber wie stehen eigentlich Sport und eSport zueinander? Gibt es sinnvolle und nutzbringende Verbindungen zwischen beiden Welten oder stehen sie sich grundsätzlich gegensätzlich gegenüber? Diese und andere Fragen wollen wir mit Ihnen und namhaften Experten diskutieren.
Montag, 03. Juni, ab 18:30 Uhr

Landtag Nordrhein-Westfalen
Raum E3 A02
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

Persönliche Anrede