Werkstattgespräch Einwanderung gemeinsam gestalten: Für ein kommunales Einwanderungsmanagement

Veranstaltungsbild
Die Steuerung von Einwanderung ist ein komplexer Prozess. Deshalb will die NRW-Koalition institutionelle, methodische und rechtliche Voraussetzungen für ein effektiveres Einwanderungsmanagement vor Ort schaffen. Unser Ziel ist ein Einwanderungsmanagement, das eine strategisch organisierte Einwanderung und Integration in unseren Kommunen ermöglicht. Wir wollen effizientere Formen der Zusammenarbeit: Kommunale Integrationszentren, Jobcenter, Sozialämter, Ausländerbehörden, Schulämter und andere Institutionen sollen sich dem Thema Einwanderungsmanagement annehmen und Integrationsaufgaben gemeinsam umsetzen.
Dienstag, 26. November, ab 18:00 Uhr

Landtag Nordrhein-Westfalen
Plenarsaal
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf

Persönliche Anrede